Freitag, 3. Juni 2011

Seifensieden

Letzte Woche war ich auf einem Seifensiederkurs bei Heidi Kammhuber in Mühldorf. Zu hause wieder angekommen hab ich mir gleich ein Buch darüber bestellt und einige Zutaten. Gestern ist dann folgendes entstanden. Jetzt müssen die Seifen noch 6 Wochen schlafen bis Sie dann in Einsatz kommen dürfen. Macht viel Spass und der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.


Meine erste Rosenseife. Duftet sehr gut, nur leider wollte die Marmorierung nicht so klappen. Vielleicht beim nächsten mal.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen